Aktuelles

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich der Medizin und aus unserer Praxis.

Zahnzusatzversicherung – wann macht das Sinn?

 

Liebe Patienten !

 

Ihre Krankenkasse zahlt seit 2005 nur noch einen Festzuschuss zum Zahnersatz. Falls Sie Wert auf eine besonders hochwertige Versorgung mit Kronen, Brücken und Prothesen legen, zum Beispiel Verblendungen auch im nicht sichtbaren Bereich, Implantate anstelle einer Brücke oder Inlays anstelle von Amalgamfüllungen, kann das für Sie teuer werden. Eine Zusatzversicherung erstattet Ihnen einen Teil der Kosten, die Sie privat tragen müssen.

 

Doch die Suche nach dem leistungsstärksten Tarif ist nicht ganz einfach, da die Angebote sich stark unterscheiden und die Versicherungsbedingungen schwer durchschaubar sind. Ein Zusatzversicherungs-Angebot, das Ihnen Ihre gesetzliche Krankenkasse macht, muss nicht unbedingt das Beste für Sie sein.
Sie erhalten dort zwar einen kleinen Beitragsnachlass. Doch jede Krankenkasse arbeitet nur mit einem oder wenigen privaten Versicherungsunternehmen zusammen. Wenn deren Angebote im Vergleich mit anderen leistungsschwach oder überteuert ist, kommen Sie mit einem guten und günstigen Tarif ohne Kassenrabatt besser weg. Vergleichen lohnt sich also!